Freitag, 27. Februar 2009

Südafrika on my mind.

Jan geht weltwärts.
Heute hat er sein WG-Zimmer geräumt, um ein Jahr in Südafrika zu verbringen.
Da ich seit einem halben Jahr an meinem Johannesburg-Kapitel herumschreibe, passt das natürlich mal wieder wie die Faust aufs Auge: Vielleicht kann er vor Ort herausfinden, was aus der Park Station von 1932 geworden ist? In Südafrika gibt es nämlich offenbar noch kein Web 2.0, Informationen sind auf dem heute üblichen Weg (google etc) nicht zu bekommen. Die Rupert-und-Hester-Art-Collection (wo Pierneef's Station Panels heute sind) ist über E-Mail nicht kontaktierbar. Leider antworten sie auch nicht auf "richtige" Briefe. Oder gehen ans Telefon - dabei sind wir doch sogar in der gleichen Zeitzone!
Jakob Hendrik Pierneef: Okahandja, S.W.A. (ca. 1930)

So bleibt eine meine wichtigsten Informationsquellen dieser und dieser Blogeintrag und dieses Video - das ist wohl kaum zitierfähig!




X$%&/!!!
wie Asterix sagen würde.
Aber Asterix gewinnt immer, und ich werde auch einen Weg finden.
Irgendwann.
Bis dahin lese ich weiter Herrn Thompson, und versuche mich davon nicht allzusehr niederziehen zu lassen: So ein schönes Land! Und so eine kaputte Politik! Und das schon seit 1652, und, wie es aussieht, mit nur wenig Besserung. Seit dem Ende der Apartheid funktionieren eben ganz einfach andere Dinge nicht optimal...
Lieber Jan: Gute Reise! Bleib gesund, komm gut wieder, und vergiss nicht: regelmäßig bloggen, damit wir wissen, wie es dir geht!

Links:
http://jangehtweltwaerts.blogspot.com/
http://jangehtweltwaerts.blogspot.com/2009/02/auszug-und-blogtipp.html
http://www.gbu.co.za/trees/jacobhendrikpierneef.htm
http://www.virtualtourist.com/travel/Africa/South_Africa/Graaff_Reinet-2223524/Things_To_Do-Graaff_Reinet-BR-1.htmlhttp://arty-fartying-around.blogspot.com/2007/06/ok-were-off-to-graaff-reinet-at-last.html
http://www.youtube.com/watch?v=mwPyiUJFLnA
http://www.knowledgeworks.co.za/Archives/ParkStationArticle.pdf
http://www.amazon.de/History-South-Africa-Yale-Nota/dp/0300087764/ref=sr_1_1?ie=UTF8&s=books-intl-de&qid=1235771760&sr=8-1
und
http://www.southafrica-infoweb.com/staedte/graaf_reinet.shtm

Dieser Beitrag ist ein Update zu: Karl der Große - Verschwunden.

Kommentare:

Jan hat gesagt…

So nun mein erster Kommentar: Werde nach der Park Station ausschau halten. Dazu erbitte ich dann nochmal Infos. Und natürlich nochmal: Danke!

Bleistifterin hat gesagt…

hihihi. Prima! Dank an Dich!