Dienstag, 4. Dezember 2007

Geschenke zu verschenken!

Ich hab's versprochen, und Versprechen muss man halten. Also: Ich war zufällig die zweite von insgesamt drei möglichen Personen , die von BerlinReified ein selbstgemachtes Geschenk bekommen wollte. Das heißt, innerhalb von 365 Tagen werde ich von einer mir bis dato vollkommen unbekannten Berliner Bloggerin beschenkt werden - vorausgesetzt, ich mache das gleiche Angebot an meine LeserInnen. Daher, liebe alle: wenn Ihr innert eines Jahres ein Geschenk von mir haben möchtet, persönlich oder postalisch zu übermitteln und ansonsten noch nicht genauer definiert (obwohl: irgendwie verschenke ich ja immer Bücher. Oder Essen. Oder...) -- und wenn Ihr bereit seid, das gleiche Angebot auch zu machen! -- dann meldet Euch hier via Kommentar. Die ersten drei Interessenten gewinnen!
Und dann werden wir mal sehen, was es so gibt - das Internet bietet ja allerlei Hilfsmittel etwas passendes zu finden...

1 Kommentar:

Doris hat gesagt…

Das Schenken geht jetzt wieder los. Alle rennen in die Läden und suchen nach einem kreativen Geschenk. Dabei ghet es auch einfacher. ichweisswasdudiesesweihnachtentunwirst.de ist eine super Seite zum Thema Weihnachten und kreatives Geschenk.